Kompetenzen

Das Gesellschaftsrecht gehört mit all seinen Facetten zu unseren Kernkompetenzen. Wir beraten und vertreten Unternehmen von der Personengesellschaft bis zur börsennotierten Aktiengesellschaft, deren Organe und Gesellschafter in folgenden Bereichen:

– Gesellschaftsgründung
– Gestaltung von Gesellschaftsverträgen
– Gesellschafterstreitigkeiten
– Vorbereitung und Begleitung von Gesellschafterversammlungen
– Beratung von Geschäftsführern und Vorständen
– Organhaftung, D&O-Versicherung
– Umwandlungsrecht
– Unternehmenstransaktionen (Mergers & Acquisitions)

Beratung und Prozessvertretung
Das Insolvenzrecht bildet den Schwerpunkt unserer Tätigkeit. Wir beraten und vertreten unsere Mandanten in sämtlichen Fragestellungen vor und in der Insolvenz. Dabei greifen wir zurück auf unsere jahrelange Erfahrung im Bereich der Krisen- und Insolvenzberatung sowie der Insolvenzverwaltung. Unsere Tätigkeiten umfassen insbesondere folgende Bereiche:

– Beratung der Geschäftsleitung in der Krise (Insolvenzantragspflicht)
– Ermittlung von Insolvenzgründen (Zahlungsunfähigkeit, Überschuldung)
– Haftung von Geschäftsführern und Gesellschaftern
– Insolvenzanfechtung
– Sanierungs- und Restrukturierungskonzepte (Schuldenbereinigung)
– Insolvenzantragstellung für Unternehmen und Verbraucher
– Eigenverwaltung (§ 270a InsO), Schutzschirmverfahren (§ 270b InsO)
– Insolvenzplan, Betriebsänderungen und Sozialplan in der Insolvenz

Insolvenzverwaltung
Joachim Beuck wird von verschiedenen Gerichten in Norddeutschland regelmäßig als Insolvenzverwalter bestellt. Vorrangiges Ziel seiner Verfahrensbearbeitung ist die Fortführung des Unternehmens und die Sicherung der Arbeitsplätze zum Zwecke einer bestmöglichen Befriedigung der Gläubiger.

Seit der Einführung des Schutzschirmverfahrens durch das ESUG sind wir zudem in Eigenverwaltungs- und Schutzschirmverfahren als Sanierungsberater tätig.

Im Bereich des Strafrechts beraten und vertreten wir Unternehmen, Mittelständler und Privatpersonen sowohl präventiv (Compliance) als auch im Umgang mit Verdachtsfällen und in laufenden Ermittlungs- und Strafverfahren. Einen besonderen Schwerpunkt bildet dabei das Wirtschaftsstrafrecht. Unsere Tätigkeiten umfassen insbesondere folgende Bereiche:

– Verteidigung in laufenden Strafverfahren
– Vertretung gegenüber Behörden, Staatsanwaltschaft und Gerichten
– Strafrechtliche Unternehmensberatung
– Insolvenzstrafrecht (Insolvenzverschleppung, Bankrott, Gläubigerbegünstigung)
– Vermögensstrafrecht (Betrug, Untreue, Unterschlagung etc.)
– Bilanzstrafrecht
– Strafrechtliche Due Diligence bei Unternehmenstransaktionen
– Allgemeines Straf- und Strafprozessrecht

Wir legen großen Wert auf eine rechtsgebietsübergreifende Beratung unserer Mandanten. Hervorzuheben ist die Verzahnung des Gesellschaftsrechts und des Insolvenzrechts mit dem Familienrecht und dem Erbrecht. Unsere kompetente Unterstützung bieten wir unseren Mandanten insbesondere in folgenden Bereichen an:

– Beratung bei der Unternehmensnachfolge
– Familien-und erbrechtliche Klauseln in Gesellschaftsverträgen
– Gestaltung von Eheverträgen
– Gestaltung von Erbverträgen
– Unternehmertestament
– Ehescheidungsverfahren
– Nachlassverwaltung
– Nachlassinsolvenzen

Im Rahmen unserer gesellschafts- und insolvenzrechtlichen Beratung stellen sich regelmäßig auch Fragen des Arbeitsrechts. Arbeitgebern und Arbeitnehmern bieten wir dazu unsere Unterstützung in folgenden Bereichen an:

– Laufende Beratung von Arbeitgebern
– Kündigungsschutzverfahren
– Verträge für Geschäftsführer und Vorstände
– Betriebsübergang
– Betriebsverfassungsrecht
– Betriebsvereinbarungen
– Sozialpläne
– Einigungsstellenverfahren

Impressum